Karlsruher Christkindelsmarkt : Weihnachtszauber in der Fächerstadt

Karlsruher Christkindelsmarkt © Jodo

Der Karlsruher Christkindelsmarkt erscheint in strahlendem Glanz und ist das Epizentrum der Festtage in der Fächerstadt. Besichtigung.

Eine riesige Eisbahn vor dem Schloss (bis 28.01.24), ein blinkendes Lichtermeer im zoologischen Garten (bis 07.01.24), ein großes Mitmachkonzert mit Weihnachtsgesängen im Stadion (BBBank Wildpark, 22.12.), etc. Im Monat Dezember zeigt sich die Stadt Karlsruhe von ihrer schönsten Seite, aber es ist ihr Christkindlesmarkt, der die größte Attraktion ist. Ein charmanter Weihnachtsmarkt, von menschlichem Format, mit süßen Hütten, die mit Sorgfalt dekoriert wurden: Von der Glühweinpyramide bis zum traditionellen Kunsthandwerk, über zahlreiche gastronomische Leckereien ist das Programm äußerst attraktiv. Jeden Tag animieren Konzerte den Markt, während ein Teil speziell den Kindern gewidmet ist und das Riesenrad einen atemberaubenden Blick über die Stadt bietet. Unser Favorit? Der Weihnachtsmann alias Falko Traber natürlich, der auf seinem von Rentieren gezogenen Schlitten über die Pyramide auf dem Marktplatz fliegt, bevor er hinuntersteigt und Geschenke verteilt (täglich von 17 bis 19:30 Uhr). Einzigartig und magisch!

Karlsruher Christkindlesmarkt
Karlsruher Christkindlesmarkt © Jodo

Auf dem Marktplatz, dem Friedrichsplatz und dem Kirchplatz St. Stephan (Karlsruhe) bis zum 23. Dezember

karlsruhe-erleben.de
kulturinkarlsruhe.de

Das könnte dir auch gefallen
Achetez Cialis Achetez Viagra Achetez Ivermectin Acheter Du Viagra En Ligne Acheter Du Levitra En Ligne